Nachrichten aus Cochem-Zell

20. Juli 2018 - 16:10
Müllenbach. Am Sportplatz in Müllenbach wurden die Werbetafeln geklaut. Die Sportler sind sauer. „Ausgerechnet jetzt, wo wir Ausrichter der Verbandsgemeinde-Sportwoche sind, passiert so etwas“, sagt Mark Klasen, Vorsitzender des Sportvereins. Am Sonntag, als die Müllenbacher Fußballmannschaft auf dem Platz trainierte, waren die Tafeln noch an Ort und Stelle. Doch als Klasen am Montag mit ein paar Leuten den Platz für die bevorstehende Veranstaltung vorbereiten wollte, fehlten die Werbebanden. „...
20. Juli 2018 - 10:01
Cochem-Zell. Entspannt eine Tasse Kaffee in der Sonne trinken, ein schattiges Plätzchen für eine Erfrischung mit kühlen Getränken nutzen, ein leckeres Essen an einem lauen Abend unterm Sternenhimmel genießen – im Sommer zieht es Besucher von Gaststätten nach draußen. Auch im Kreis Cochem-Zell sind die Möglichkeiten, es sich an der frischen Luft schmecken zu lassen, beliebt. Ohne Terrasse oder Stühle und Tische auf Plätzen und Straßen läuft in der Gastronomie vor allem an warmen Sommertagen...
20. Juli 2018 - 10:01
Treis-Karden. Ein schmaler Stahlsteg führt vom Parkplatz der Insel über die Mosel zum Eingang des Treiser Bootshauses. Licht fällt durch die Bullaugen. Die raumhohen Fenster sind geöffnet und geben den Blick über den Hafen frei. Draußen brechen sich Wellen sanft an der Plattform des Pontons. Vor allem, wenn ein größeres Schiff mit hohem Tempo auf der Mosel vorbeifährt. Dann ist auch ein leichtes Schwanken zu spüren. Wer die Augen schließt, glaubt selbst auf einem Boot übers Wasser zu schippern...
19. Juli 2018 - 17:58
Kröv/Cochem-Zell. Ein Betrieb der ersten Stunde ist der Sieger: In der 20. Auflage des Gastronomie-Weinwettbewerbs „Der Beste Schoppen Mosel“ geht der Hauptpreis an einen Gastgeber, der sich seit 20 Jahren dem Qualitätstest stellt und in dessen erfolgreichem Hotelkonzept in der Eifel ausgesuchte Weine von der Mosel eine wichtige Rolle spielen. Frank Weiler vom Natur Pur Hotel Maarblick in Meerfeld hat die beste Gesamtwertung im Test der offenen Ausschankweine erzielt. In der Weinbrunnenhalle in...
19. Juli 2018 - 17:49
Höchstberg. Vor ein paar Jahren hat Kerstin Heinz zusammen mit ihrem Mann Markus in Höchstberg eine Reithalle mit der Möglichkeit übernommen, dort auch Pferde unterzubringen. Im Laufe der Zeit entwickelte sich bei der staatlich anerkannten Erzieherin die Idee, ihre Liebe zu den Pferden und ihr Wissen, dass diese Tiere in sehr unterschiedlicher Art und Weise sehr zum Nutzen von Menschen sein können, in der Art umzusetzen, dass sie vor allem in vielfacher Weise jungen Menschen mit Hilfe dieser...
19. Juli 2018 - 11:51
Müllenbach. In der Nacht zum Montag sind in Müllenbach 21 Aluminiumwerbetafeln entwendet worden.
18. Juli 2018 - 16:03
Zell. In den Moseldörfern Briedel und Pünderich hat Starkregen im Frühsommer 2016 heftige Schäden verursacht. Eine Folge: Die massiv unterspülte K 52, die hinauf zur Briedeler Heck führt, ist nach wie vor gesperrt. Erst Ende Mai erwischte Starkregen die VG Herrstein (Kreis Birkenfeld) – mit katastrophalen Folgen, auch im Wittlicher Raum gingen Fluten nieder. Könnte sich die Moselstadt Zell vor derlei Unwettern schützen? Wenn ja, wie? Der Stadtrat Zell will Antworten auf diese Fragen bekommen....
18. Juli 2018 - 15:50
Mesenich. Künstler Jan Teel (66) aus Mesenich findet einen leeren Schuhkarton. Dann beschließt er, wie in seiner Kindheit, eine „Kijkdoos“ zu basteln. Motiv: Eine Kneipe, ganz nach seinen eigenen Vorstellungen.
17. Juli 2018 - 17:53
Cochem-Zell. Die Bedeutung der Freiwilligen Feuerwehren ist immens. Gerade in einem ländlich strukturierten Landkreis wie Cochem-Zell geht es in erster Linie selbstverständlich um die Sicherheit, aber auch der Zusammenhalt und die soziale Komponente für das einzelne Dorf oder die kleinen Städte sind nicht zu unterschätzen. Kreisfeuerwehrinspekteur Berthold Berenz weiß das. In seiner Funktion als Kassenverwalter im Vorstand des Landesfeuerwehrverband war er jetzt auch ganz nah dran, als im...
17. Juli 2018 - 17:35
Cochem. Stimmiger kann das Arrangement kaum sein: In der Kapelle der Reichsburg Cochem werden der aus Mittelstrimmig stammende Bassbariton Thilo Hartmann, Pianist Hedayet Djeddikar und der bekannte Schauspieler Hans-Jürgen Schatz am Sonntag, 22. Juli, von 19 Uhr an die Konzertlesung „Die schöne Magelone“ gestalten. Sie basiert auf einer Erzählung des Dichters Ludwig Tieck (1773 bis 1853), die dieser im Geiste der Romantik und einer Wiederentdeckung des Mittelalters verfasste. Teile davon...