Nachrichten aus Cochem-Zell

5. Mai 2019 - 17:21
Cochem. Kühle Temperaturen, wolkenverhangener Himmel und trotzdem lauter strahlende Gesichter: Auch bei der 6. Auflage des Sparkassenfirmenlaufs in Cochem steht der Spaß am Sport im Vordergrund. Die meisten Läufer verfolgen kein ehrgeiziges Ziel, sondern starten frei nach dem Motto: Dabei sein ist alles.
5. Mai 2019 - 17:17
Cochem. Bei der Verleihung der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an Reiner Göderz aus Zell sparte der Cochem-Zeller Landrat Manfred Schnur nicht mit Lob: „Reiner Göderz, das ist ein Mann mit Energie“, sagte er. Göderz wird von seinen Freunden als ein Mann mit Empathie und klarer Linie beschrieben. „Wir sind froh, so jemanden in unserem Landkreis zu haben“, betonte der Schnur weiter.
5. Mai 2019 - 17:16
Bullay. Bislang Unbekannte haben in der Nacht zum vergangenen Samstag, 4. Mai, zwischen 21 Uhr und 7 Uhr im Umfeld des Bullayer Bahnhofs bei einem geparkten Gelenkbus den Glaseinsatz der hinteren Tür zerstört. Das teilt die Polizei mit. Außerdem gelangten die Unbekannten in einen weiteren Bus und rissen dort zwei Nothämmer ab. Waren es angetrunkene Jugendliche?
3. Mai 2019 - 16:39
Cochem. „Wo ist das Problem? Ich bin die Lösung.“ Das ist Jörg Wronkas bescheidenes Motto. Der 55-jährige Cochemer ist seit knapp drei Jahren Hausmeister auf der Reichsburg. Sein Job ist es, Probleme zu lösen – egal welche. Wenn am Osterwochenende der Strom in der Küche der Burgschenke ausfällt, unterbricht Jörg Wronka seine Motorradtour und kommt vorbei. Wenn ein Strahler im Rittersaal defekt ist, steigt der 55-Jährige auf die Leiter und tauscht ihn aus. Die RZ hat mit ihm über seinen...
3. Mai 2019 - 16:30
Cochem-Zell. 55 Kilogramm Lebensmittel landen in Deutschland statistisch gesehen pro Jahr im Müll – und das pro Kopf. Bundesministerin Julia Klöckner stellte vor kurzem die Kampagne „Zu gut für die Tonne!“ vor, um Verbraucher für das Thema Lebensmittelverschwendung zu sensibilisieren, aber auch Supermärkte und Discounter zu motivieren, mit gutem Beispiel voranzugehen. Wie halten es die Märkte im Kreis Cochem-Zell?
2. Mai 2019 - 18:31
Cochem. Die Anforderungen an eine Schule ändern sich, kürzlich vielleicht etwas schneller als in der Vergangenheit. Waren zu Beginn des Ausbaus der Hauptschule in Cochem – die bald von der Grundschule genutzt werden soll – noch die alten Toiletten das dringlichste Thema, zeigt sich jetzt, dass die ursprünglichen Umbaupläne nicht das gewünschte Ergebnis liefern würden: eine für die kommenden Jahrzehnte gut aufgestellte Grundschule.
2. Mai 2019 - 18:04
Blankenrath. Wenn der Frühling kommt, dann bringt sie Tulpen mit. Seit 60 Jahren macht Stijntje von Duijn aus Amsterdam Urlaub in Blankenrath. Für Annegret und Alfons Wagner, die Inhaber vom Gasthaus Stein, gehört die 78-Jährige, die von allen am liebsten Stynchen genannt werden möchte, längst zur Familie.
30. April 2019 - 17:30
Büchel. Da haben die Friedensaktivisten in Büchel am Dienstagmorgen ein Picknick der besonderen Art genossen: Kurz nach halb 9 Uhr sind mehrere Atomwaffengegner mit ihren Bolzenschneidern durch den äußeren Zaun des Fliegerhorstes auf das Bundeswehrgelände eingedrungen, erklärten den Ort zum atomwaffenfreien „zivilen Sicherheitsbereich“ – und packten ihr Frühstück aus.
30. April 2019 - 17:28
Cochem-Zell/Koblenz. Jahrelang hat ein Mann aus Afghanistan, der 2015 mit seiner Familie in den Kreis Cochem-Zell kam, seine Ehefrau geschlagen und gedemütigt, offenbar im Glauben, dass er dazu ein Recht habe. Doch im Oktober 2018 wagt die 33-jährige Mutter von zwei Kindern den Befreiungsschlag und zeigt ihren Peiniger an. Das Landgericht Koblenz verurteilt den 39-jährigen Angeklagten wegen besonders schwerer Vergewaltigung in zwei Fällen zu achteinhalb Jahren Gefängnis.
30. April 2019 - 17:26
Pommern. Der Martberg in Pommern ist sicherlich eines der bedeutendsten römischen Denkmäler in der Region. Um zu veranschaulichen, wie die Menschen der damaligen Zeit lebten und arbeiteten, veranstaltet der Förderverein Pommerner Martberg am kommenden Wochenende bereits zum zweiten Mal ein Römerfest.