Nachrichten aus Cochem-Zell

4. Dezember 2018 - 10:53
Zell. Original Fish Wine aus Chile, der eigene Pizza-Pasta-Vino, Hello-Kitty-Partydrinks für Kinder, Beerensmothies im Cocktailkleid – die Zeller Weinkellerei Zimmermann-Graeff & Müller GmbH (ZGM) wartet mit allerlei Besonderheiten auf. Kerngeschäft des Familienunternehmens ist aber die Erzeugung und Vermarktung von Weinen aus klassischen Anbaugebieten in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien sowie aus Australien, Südafrika und Kalifornien.
3. Dezember 2018 - 17:21
Cochem-Zell. Spannende Zeiten für die CDU. Wer wird Angela Merkel als Bundesvorsitzende ablösen? Friedrich Merz, Annegret Kramp-Karrenbauer oder Jens Spahn? Jens Münster aus Altlay, der neue Landesvorsitzende der Jungen Union Rheinland-Pfalz, muss da nicht lange überlegen. „Friedrich Merz ist meiner Ansicht nach der Richtige für das Amt. Er spricht eine klare Sprache, scheut auch unbequeme Entscheidungen nicht. Ich glaube, das fehlt vielen Menschen derzeit, die Verbindlichkeit.“ Der 28-jährige...
3. Dezember 2018 - 17:12
Ulmen. Aus Sicht der Anwohner, Geschäftsleute und Verkehrsteilnehmer ist es die wohl erfreulichste Nachricht: Die Arbeiten zum Ausbau der Kelberger Straße (L 101) in Ulmen sollen in der Woche vor Weihnachten vorerst eingestellt werden und über den Winter ruhen. Der Verkehr wird dann ohne Ampel zweispurig fließen. So stellte es Thomas Valerius, Tiefbautechniker der Verbandsgemeinde (VG) Ulmen, während der jüngsten Sitzung des Stadtrats in Aussicht. Einwänden eines Anwohners mit Blick auf Details...
2. Dezember 2018 - 16:34
Zell. Ob es wohl an seinem Beruf liegt, dass das Herz von Hans Jobst für Weihnachtskrippen schlägt? Der 80-jährige Zeller ist gelernter Zimmermann und baut leidenschaftlich gern Krippchen. In der Adventszeit verwandelt er mit seinen Exponaten – inzwischen sind es vier an der Zahl – seine Wohnstraße, den Zeller Königsberg, in einen Krippenweg.
2. Dezember 2018 - 16:29
Büchel. Silbrig glänzt der Zaun in der Herbstsonne – rund um den Fliegerhorst Büchel hat sich in puncto Sicherheit etwas bewegt. Ein zusätzlicher, drei Meter hoher Metallbauzaun umfasst jetzt das Bundeswehr-Areal, in dem US-Atomwaffen vermutet werden. Die Doppellösung ist jedoch nicht von Dauer: Der neue Zaun ist „nur eine Interimslösung“, wie ein Sprecher eines Bundesamtes sagt.
2. Dezember 2018 - 16:27
Daun. Das Aus der Geburtshilfe in Daun lässt keinen kalt – weder Schwangere aus dem Kreis Cochem-Zell noch die Provinzoberin des Katharinenordens selbst, der das Krankenhaus betreibt. Betroffen, irritiert und traurig ist jede auf ihre eigene Weise.
2. Dezember 2018 - 13:56
Ellenz-Poltersdorf. In großem Stil haben Metalldiebe an der Mosel zugeschlagen: 700 bis 800 Metallpfähle sowie circa 100 Kilogramm Edelstahldraht entwendeten bisher unbekannte Täter im Laufe der vorigen Woche in der Gemarkung Ellenz.
1. Dezember 2018 - 16:56
Ulmen. Noch wirkt das Drahtgestell, das am Ufer des Ulmener Maares schwimmt, recht trist und gar nicht vorweihnachtlich. Etwa zehn Meter Durchmesser misst die Konstruktion, die von zwölf Plastikbehältern über Wasser gehalten wird. Mitarbeiter des Ulmener Bauhofs rücken mit einem Anhänger voller grüne Nadelholzzweige an, „das reicht aber noch lange nicht“, sagt Erhard Fuhrmann, der sogleich beginnt, das Grün abzuladen.
30. November 2018 - 19:06
Ulmen. Noch wirkt das Drahtgestell, das am Ufer des Ulmener Maares schwimmt, recht trist und gar nicht vorweihnachtlich. Etwa zehn Meter Durchmesser misst die Konstruktion, die von zwölf Plastikbehältern über Wasser gehalten wird. Mitarbeiter des Ulmener Bauhofs rücken mit einem Anhänger voller grüne Nadelholzzweige an, „das reicht aber noch lange nicht“, sagt Erhard Fuhrmann, der sogleich beginnt, das Grün abzuladen.
30. November 2018 - 18:58
Bruttig-Fankel. Ja, die Seriensieger aus Bruttig haben bei der jüngsten Landesprämierung für Wein und Sekt erneut zugeschlagen: Das Weingut Klein-Götz bekam von der Landwirtschaftskammer erneut einen Staatsehrenpreis zugesprochen. Es ist der neunte seit dem Jahr 2009. Darüber freuen sich Dietmar Klein, seine Frau Karola, ihr ältester Sohn Florian und die gesamte Familie. Keine Frage. Doch das Elementare für ihren Betrieb verlieren sie dabei nie aus dem Blick. „Das Wichtigste ist“, sagt Dietmar...