Nachrichten aus Cochem-Zell

6. Juni 2019 - 17:19
Uhler. Gute Nachricht zum Pfingstfest für viele Autofahrer im Kastellauner Land. Die L 108 von Kastellaun nach Treis-Karden ist nach Angaben eines Sprechers des Landesbetriebs Mobilität ab Donnerstag wieder unbehindert zu befahren.
6. Juni 2019 - 17:10
Kliding. Mit Klassikern wie „Komm ein bisschen mit nach Venedig“ oder „Immer wieder Loriot“ begeistern Angelika Dormeyer und Arwed Werner schon seit Langem das Publikum im Muh-Theater. Mit „Moulin bleu“ feierte die kleinste Bühne in Rheinland-Pfalz jüngst Premiere. Die Darsteller aus Kliding begrüßten diesmal auch Laiendarsteller Helmut Kirchwehm sowie die Geschwister Margit und Hermann-Josef Laux.
6. Juni 2019 - 17:05
Cochem-Zell. Tablet, Smartphone und Co. sind mittlerweile in unserer Gesellschaft ganz selbstverständlich – auch für Kinder. Laut der Stiftung Ravensburger Verlag nutzen 74 Prozent der Kinder im Kita-Alter täglich Fernsehen, Laptop, Tablet oder Smartphone. Diese Digitalisierung stellt die Eltern, aber auch die Erzieherinnen vor neue Herausforderungen. Die RZ hat sich bei den Kitas in Cochem-Zell umgehört.
6. Juni 2019 - 17:01
Zell. 23 Hotelschiffe konnten im vergangenen Jahr nicht in Zell anlegen. Sie mussten aufgrund ihrer Größe abgewiesen werden – die Anlegestelle in der Schwarze-Katz-Stadt ist einfach zu klein. Bislang dürfen nur Passagierschiffe mit einer Länge von maximal 110 Metern anlegen. Die Stadt plant schon seit geraumer Zeit, zwei weitere Dalben (Stahlanleger) auf Höhe der Fußgängerbrücke über die Mosel zu bauen. Anfang des Jahres brachte der Stadtrat die Ausbaupläne auf den Weg. Das Thema stand in der...
5. Juni 2019 - 18:02
Cochem-Zell. Mit den ersten Teilnahmeaufrufen begann das Projekt Cochem-Zeller Energiedorf im Grunde schon im November 2014. Es folgten Förderungen, Planungen, Konzepte. Doch jetzt geht es „richtig in die Vollen“, unterstreicht Dirk Barbye, Geschäftsführer von „unser-klima-cochem-zell“, der Energieagentur des Kreises. Mit einer Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 26. Juni, wird Zell die erste Kommune sein, die in die Kundenakquise für ein möglichst großes Nahwärmenetz startet, in diesem Fall im...
5. Juni 2019 - 17:49
Laubach/Eulgem. Gleich zwei Staplerfahrer aus dem Landkreis konnten ihre Fähigkeiten beim 15. Jungbluth Stapler-Cup in Riegelsberg unter Beweis stellen. Adnan Catic aus Laubach ging als klarer Sieger aus dem Wettbewerb hervor. Maik Knipp aus Eulgem wurde Dritter.
4. Juni 2019 - 19:42
Dohr. Das Rezept von Wajos klingt simpel: Einfach leckerer will die Genussmanufaktur das Essen machen und mehr Kreativität in Küche und Bar bringen. Für den „Wajos-Effekt“ bietet das vor 16 Jahren gegründete Familienunternehmen unter anderem Kräutermischungen, Soßen und Senfsorten. Der Clou: Die Feinkostspezialitäten, darunter auch Essig, Öle und Liköre, können in den derzeit 28 Filialen probiert und abgefüllt werden. Seit diesem Frühjahr kommt das Konzept fürs kreative Kochen in neuem Design...
4. Juni 2019 - 17:51
Cochem-Zell/Region. Hundshitze, überfüllte Schwimmbäder, Dürre auf den Feldern. Der heiße Sommer 2018 ist noch in bester Erinnerung. Wegen seiner Extreme. Eine Ausnahmeerscheinung? Nein, sagen Meteorologen. Das Wetterpendel ist in Bewegung – und kann sowohl in die eine als auch in die andere Richtung ausschlagen.
3. Juni 2019 - 18:19
Cochem-Zell/Bad Bertrich. In Pakistan hat er in einer Bank gearbeitet. Seit zwei Jahren jedoch steht Akbar Headar in der Küche des Hotels Fürstenhof in Bad Bertrich, wo er eine Ausbildung zum Koch macht. Der 25-Jährige im blütenweißen Arbeitshemd lächelt freundlich, er wirkt zufrieden mit dem Wechsel vom Bankschalter an den Herd und sagt: „Ich wollte eine Ausbildung machen.“ Da war es selbstverständlich für ihn, das Angebot seines Arbeitgebers anzunehmen. Im Übrigen habe er schon immer gern...
3. Juni 2019 - 18:02
Cochem-Zell/Region. Der Name klingt verheißungsvoll und gewaltig – und letztlich ist es die Veranstaltung auch tatsächlich: Bei Mythos Mosel (14. bis 16. Juni) werden Tausende Gäste von nah und fern auf 25 Flusskilometern zwischen Ürzig und Briedel Weine von 120 Weingütern probieren können. Zum ersten Mal werden, organisiert von den Moseljüngern, auch Gastbetriebe von der französischen und luxemburgischen Mosel dabei sein. Ansgar Schmitz vom Verein Moselwein sagt: „Es ist ein Event, das...