Nachrichten aus Cochem-Zell

13. Mai 2018 - 15:40
Büchel. Zu sechst in ein 28 Quadratmeter großes Zimmer drücken, drei schlafen oben, drei unten, es mieft nach abgestandenem Oliv, und unter den Etagenbetten müssen mehrmals pro Woche die flockigen „Nato-Ratten” herausgekehrt werden – so sah der Kasernen-Alltag unter Soldaten anno 1981 aus.
11. Mai 2018 - 18:16
Zell. Für das sanierungsbedürftige Erlebnisbad Zeller Land naht Hilfe: Einstimmig hat der Rat der Verbandsgemeinde (VG) Zell während einer Sitzung am Mittwoch beschlossen, dass für das einzige Schwimmbad in der VG eine Grundsanierung im Bestand angestrebt werden soll. Zugleich soll ein Ingenieurbüro – auf Basis technischer Untersuchungen und verlässlicher Zahlen – prüfen, ob und wie es möglich wäre, die Attraktivität des Bades mithilfe überschaubarer finanzieller Mittel zu steigern. Erste...
11. Mai 2018 - 18:08
Senheim. Erfolg und berufliches Vorwärtskommen haben Christian Ahnen aus Senheim angetrieben, sich nach bestandener Meisterprüfung selbstständig zu machen. Im vorigen Prüfungszeitraum konnte der 25-Jährige, der bereits als bester Betonbauer Deutschlands seine Gesellenprüfung absolvierte, jetzt auch als jahrgangsbester Meister seines Gewerks abschließen. In der Selbstständigkeit sieht Ahnen viel Positives, auch wenn derzeit die persönliche Freizeit ein wenig zu kurz kommt.
11. Mai 2018 - 18:06
Landkern. Oldtimerfreunde ließen sich vom schlechten Wetter nicht abhalten, am Vatertag nach Landkern zum elften Oldtimer- und Schleppertreffen zu kommen. Trotz des gemeldeten Regens wurden insgesamt circa 220 Oldtimer im Neubaugebiet präsentiert. Autos, Motorräder, Lkw, aber vor allem Traktoren haben ihren Weg in den Eifelort gefunden.
11. Mai 2018 - 18:00
Cochem. Das Heulen der Sirenen wird immer lauter. Der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Cochem rückt aus. Über den Endertplatz geht es in Richtung Sehl. Wahrscheinlich wieder zum Kloster Ebernach. 13 Mal mussten die Floriansjünger dort in den vergangenen drei Monaten laut Kreisfeuerwehrinspekteur Berthold Berenz anrücken. Die RZ hat bei Feuerwehr und Kloster mal nachgehört, was es damit auf sich hatte. Und bei der Gelegenheit auch gleich nachgefragt, wie die Brandmeldeanlagen im Kreis...
11. Mai 2018 - 17:55
Las Vegas/Büchel. Zurzeit nehmen rund 400 Soldaten sowie zivile Mitarbeiter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 aus Büchel auf der Nellis Air Force Base (AFB) nahe Las Vegas an der internationalen Übung „Green Flag West“ teil. Vier Tornado-Kampfjets aus der Eifel und sieben Eurofighter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 31 „Boelke“ wurden dafür in den US-Bundesstaat Nevada verlegt. Ein weiterer Tornado kam von der AFB Holloman (New Mexiko). In den riesigen Trainingsgebieten der Nellis AFB...
11. Mai 2018 - 11:59
Ein junger Mann ist am Vatertag bei einem Streit in Bernkastel-Kues (Landkreis Bernkastel-Wittlich) schwer verletzt worden und musste notoperiert wurden. Die Täter konnten flüchten.
11. Mai 2018 - 10:35
Ein Handwerker zieht durch die Lande, er will Landwirten an der Mosel seine aus Bronze gegossenen Produkte verkaufen. In einer Kiste verstaut er zum Beispiel Joche, die Pferde und Ochsen bei der Arbeit im Zaum halten. Die meisten der Güsse, die sich in der Kiste befinden, sind schiefgegangen, haben Bruchstellen, doch das Material ist trotzdem wertvoll. Plötzlich fallen Germanen in das Gebiet ein, der Handwerker weiß nicht, was er mit seinen wertvollen Utensilien machen soll. Er entscheidet sich...
11. Mai 2018 - 10:26
Klotten. Bagger, Kipper, LKW, Betonbohrer, Schneckenbohrer: Die Deutsche Bahn wird von Freitag bis Montag, 11. bis 14. Mai, in Klotten mit schwerem Gerät anrücken. Für diesen Zeitraum wird auch die Fahrstraße gesperrt. Anwohner müssen mit einer hohen Lärmbelästigung rechnen.
11. Mai 2018 - 10:01
Cochem-Zell. Die Freibadsaison hat begonnen. Gestern öffneten die Freibäder in Ellenz-Poltersdorf und in Treis-Karden ihre Pforten. Das Freibad in Cochem wird am 19. Mai folgen. In Ellenz-Poltersdorf müssen allerdings die kleinsten Besucher noch auf ihr Planschbecken verzichten. Die Renovierungsarbeiten dort sind gerade erst abgeschlossen worden, nun darf 14 Tage lang kein Wasser in das Becken. „Danach wird es aber auch hier losgehen“, sagt Bernd Schuwerack, der Geschäftsführer der...