Nachrichten aus Cochem-Zell

15. Mai 2018 - 17:04
Viel lieber als um die Kochtöpfe im Haushalt der Eltern hat Melitta Ahlert sich schon als junges Mädchen um Stoffe und Garne gekümmert. Auch wenn ihr Umfeld Anfang der 1950er-Jahre dafür so gar kein Verständnis aufbringen konnte. Heute blickt die 82-Jährige, die in Blankenrath lebt, stolz auf ihren Goldenen Meisterbrief als Damenschneiderin, der ihr kürzlich von der Handwerkskammer Düsseldorf verliehen wurde.
15. Mai 2018 - 17:01
Ulmen. Vom 18. bis 20. Mai werden rund 120 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten bei der 28. Adenau Classic auf den schönsten Routen der Eifel unterwegs sein. Sie haben eine Gesamtdistanz von 480 Kilometern in drei Etappen zu absolvieren. Am 20. Mai wird das bunte Starterfeld wieder in Ulmen zu Gast sein: Ab etwa 9.30 Uhr erwarten die Helfer des Sportfahrerkreises (SFK) Ulmen im ADAC die ersten Fahrzeuge zur Wertungsprüfung auf dem Marktplatz.
15. Mai 2018 - 16:37
Senheim. Eine geraume Zeit lang treibt die Gemeinde Senheim dieses Thema um: Wird das alte Pflaster mit Moselkies in der Straße „Altmai“ einer modernen Piste weichen müssen? Und ist dies der Anfang vom Ende der handgepflasterten Straßen in der Moselgemeinde? 20 Bürger wollen sich mit der Information, dass im Juni die ersten Bagger rollen sollen, nicht zufriedengeben.
15. Mai 2018 - 13:20
Cochem-Zell. Während in vielen europäischen Ländern ein Glasfaseranschluss im eigenen Haus keinen Exotenstatus mehr hat, ist die schnellste mögliche Verbindung zum Internet in Deutschland, vor allem für Privatleute, eine Seltenheit. Cochem-Zell hat es, zumindest im Vergleich zu anderen Kreisen, schon früh mit der Breitbandinfrastrukturgesellschaft (BIG) geschafft, dass in alle Gemeinden Glasfaserleitungen führen. In die Wohnhäuser der Cochem-Zeller führt allerdings immer noch das alte...
14. Mai 2018 - 17:02
Cochem-Zell. Fünf Millionen Tonnen Plastik landen pro Jahr allein in Deutschland im Müll, laut Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland. Dass das ein großes Problem für die Umwelt ist, weiß jeder. Gerade im Lebensmittelgeschäft, beispielsweise in der Obst- und Gemüseabteilung, werden zahllose Plastiktüten verbraucht. Doch was wird im Kreis Cochem-Zell für Nachhaltigkeit und Reduzierung von Plastikmüll getan? Wie bewusst gehen Märkte und Kunden mit dem Thema um?
14. Mai 2018 - 15:30
Zell. Herber Rückschlag für den geplanten Sportboothafen im Zeller Hamm: Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Koblenz hat den Antrag des niederländischen Investors auf Zulassung einer Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts abgewiesen. In der ersten Instanz hatte das Verwaltungsgericht Koblenz den Planfeststellungsbeschluss wegen Formfehlern aufgehoben, da die SGD Nord Genehmigungen erteilt hatte, für die sie nicht zuständig gewesen war.
14. Mai 2018 - 10:04
Kaisersesch. Die Bedeutung einer funktionierenden Infrastruktur mit kleinen Geschäften, mittelständischen Betrieben, bedeutenden Arbeitgebern und dem Einkaufsmarkt auf der sogenannten grünen Wiese zeigt sich am Beispiel der Verbandsgemeinde Kaisersesch. Die Arbeitsgemeinschaft Gewerbetreibender (Arge) trägt ihren Teil dazu bei. Das soll sich auch bei dem 3. Gewerbeparkfest widerspiegeln. „Es dient der Vernetzung, dem Kontakte knüpfen, dem Kennenlernen“, fasst Arge-Vorsitzender Siegfried...
14. Mai 2018 - 9:57
Treis-Karden. Zwei Motorradunfälle haben sich am Samstag in Treis-Karden ereignet. Ein 55-jähriger Motorradfahrer stürzte gegen 13.15 Uhr auf der L 202 in der Höhe Kloster Engelport und verletzte sich leicht am Bein. Er war in einer Gruppe unterwegs und bemerkte nicht, dass der Fahrer vor ihm anhielt – er fuhr auf und stürzte.
14. Mai 2018 - 9:56
Ulmen. An der Ecke Fronweg und Weidenstraße ist es am Samstag gegen 18.50 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Mofafahrer gekommen. Der 16-jährige Mofafahrer wurde leicht verletzt. Die Sache wurde erst nachträglich bei der Polizei angezeigt.
14. Mai 2018 - 9:46
Udovice/Bremm. Jana Schlägel aus Bremm hat umgeplant. Ab Istanbul wird sie ihre Abenteuerreise ins thailändische Bangkok nicht mehr mit dem Fahrrad fortsetzen, sondern zu Fuß.