Nachrichten aus Cochem-Zell

2. Mai 2018 - 9:05
Kaisersesch. In der Eifel bewegt sich was. Kaisersesch ist ein einziges Baugebiet, wenn man sich die Liste der aktuellen Projekte ansieht. Zu diesen gehört auch der geplante neue Platz am ehemaligen Haus Zonenberg neben der St. Pankratius-Kirche sowie ein weiteres Gewerbegebiet auf der Fläche zwischen Verbandsgemeindeverwaltung und neuem Lidl.
30. April 2018 - 16:54
Müdenerberg. Es ist gar nicht so einfach, Spargel aus heimischem Anbau zu finden. Trotzdem: Spargel aus Cochem-Zell gibt es. Bereits seit mehr als 20 Jahren baut Walter Weckbecker (52) die Königin des Gemüses auf dem Müdenerberg an und ist damit der einzige Landwirt im Kreis.
30. April 2018 - 11:25
Cochem/Yizhou. Eine Delegation aus Cochem war in der neuen Partnerstadt in China zu Gast. Herzlich war der Empfang. Doch nun, zurück in der Heimat, stellt sich die Frage, wie es weitergeht. Wir haben eine Bestandsaufnahme gemacht.
30. April 2018 - 9:07
Ulmen/Lutzerath/Kreis. Etwa acht Jahre ist es her, dass die Realschule plus in Treis-Karden mit einem Werbespot im Radio für ihre „sichere und geborgene Lernatmosphäre“ warb und so mehr Schüler in die Einrichtung der Moselgemeinde locken wollte. Seit diesem bis dahin einzigartigen Vorgehen hat sich in der Schullandschaft viel verändert. Immer mehr Wert legen die Schulen auf die Öffentlichkeitsarbeit, die unterschiedlichsten Angebote sollen Eltern davon überzeugen, dass die jeweilige Schule die...
29. April 2018 - 15:59
Ein Motorradfahrer ist am Sonntagvormittag auf der A 48 bei Ulmen tödlich verunglückt. Die Autobahn musste in Richtung Koblenz für zwei Stunden voll gesperrt werden.
29. April 2018 - 13:20
Cochem. Ein 16-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Ulmen war am Freitag, 27. April, gegen 8 Uhr mit seinem Roller in den Sehler Anlagen in Cochem unterwegs. Durch zu spätes Bremsen kollidierte er mit dem vor ihm fahrenden Pkw.
27. April 2018 - 17:29
Ulmen. Es ist das eingetreten, was Unternehmer aus Ulmen schon bei der Vorstellung des Verkehrskonzeptes für den Ausbau der Ortsdurchfahrt der Stadt vor einem Jahr befürchteten. Zu viele Kunden meiden die Geschäfte, obwohl diese immer noch bequem mit dem Auto zu erreichen sind. Nur etwas Wartezeit an einer Ampel muss nun eingerechnet werden. Und dies scheint für einige Unternehmer existenzgefährdend zu sein, einige Mitarbeiter mussten bereits ihren Arbeitsplatz verlassen. Bei einem Treffen der...
27. April 2018 - 17:21
Treis-Karden. Der Bart ist ab oder besser gesagt, der Zopf. Drei Jahre lang hat Joel Behrendt (11) aus Karden seine Haare wachsen lassen, um damit krebskranken Kindern zu helfen. Die abgeschnittene Haarpracht kommt jetzt einer Organisation zugute, die Perücken aus Echthaar herstellt.
27. April 2018 - 17:14
Bremm/Passau/Obernzell. Sie sucht das Abenteuer und die Herausforderung: Anfang der Woche stand Jana Schlägel aus Bremm, die mit dem Fahrrad bis nach Bangkok fahren möchte (die RZ berichtete), nun auf der Donau-Radfähre Schlögen-Au. Zusammen mit dem US-Amerikaner Joe „Banjo“ Gleiter setzte sie kurz hinter Passau über nach Österreich. 15 Kilogramm wiegt ihr Rad, 30 Kilogramm ihr Gepäck, zusammen fast so viel wie die zierliche Bremmerin selbst. Es ist Tag 23 auf ihrer Abenteuerreise, die 16.000...
27. April 2018 - 17:12
Kaisersesch. Der zweite Bauabschnitt zur Sanierung der Landesstraße 52 durch Kaisersesch soll voraussichtlich 2019 auf einer Gesamtlänge von 1066 Metern (Trierer Straße und Bahnhofstraße) in Angriff genommen werden. Zur Information darüber begrüßte Stadtbürgermeister Gerhard Weber im voll besetzten Saal der Alten Schule die Besucher.