Nachrichten aus Cochem-Zell

5. Mai 2017 - 9:00
Kaisersesch. Singend und betend, mit einem Kreuz vorneweg zogen sie in Kaisersesch ein: 170 Pilger auf ihrem Weg von Mayen nach Trier. Im Eifelstädtchen sind sie Zeuge geworden, wie die St.-Matthias-Bruderschaft am Donnerstagmittag der Stadt einen großen Basaltstein übergeben hat.
4. Mai 2017 - 17:41
Cochem/Klotten. Vom Montag, 8. Mai, an wird der Radweg zwischen Cochem und Klotten ausgebaut. Dies teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit.
4. Mai 2017 - 17:33
Cochem/Ediger-Eller/Neef. Sie liegen nur wenige Kilometer voneinander entfernt, wurden beide 1879 eröffnet, sind jedoch sehr unterschiedlich: der Petersberg- und der Kaiser-Wilhelm-Tunnel. Bei Letzterem werden die seit 2008 andauernden Sanierungsarbeiten nun endlich abgeschlossen, zwischen Neef und Ediger-Eller entsteht gleichzeitig die nächste Baustelle.
4. Mai 2017 - 17:04
Zell. Beim Blick aufs vergangene Jahr haben die beiden Vorstände der Raiffeisenbank (Raiba) Zeller Land, Hans Josef Schumacher und Thomas Wagner, Grund zur Freude. Schumacher sagt: „Wir haben eines der besten Geschäftsjahre der vergangenen Jahrzehnte hingelegt mit einem tollen Kreditwachstum.“ Die Bilanzsumme stieg um 3,9 Prozent auf 226 Millionen Euro, das Kundenkreditgeschäft wuchs um 9,86 Prozent auf 117,1 Millionen Euro. Von den guten Zahlen sollen auch die Raiba-Mitglieder profitieren –...
4. Mai 2017 - 16:58
Cochem-Zell. Den Landkreis in Sachen Energiewende voranzubringen, ist das Ziel des Pilotprojekts „Schwarmspeicher“, das die Kreisverwaltung mit den Stromversorgern Westnetz und Innogy, beides RWE-Töchter, gemeinsam in Angriff nehmen will. Unter dem Namen „Schwarmspeicher“ durften sich die Vertreter der 14 potenziellen Energiedörfer zwar erst einmal recht wenig vorstellen, aber Dr. Torsten Hammerschmidt, Projektleiter Netzentwicklung bei Innogy, brachte mit einem kurzen Vortrag bald Licht ins...
4. Mai 2017 - 10:19
Briedern/Cochem. Captain's Dinner sieht auf der „Stadt Bonn“ anders aus als im Fernsehen: Klar, auch auf dem Ausflugsdampfer gibt's Essen und Trinken. Wenn der Andrang der gut gelaunten Fahrgäste aber zu groß wird, dann muss Kapitän Günter Wirtz mit ran und das Servicepersonal unterstützen, damit alle Passagiere schnell und gut versorgt werden.
3. Mai 2017 - 18:14
Cochem. Vier Wochen lang, vom 6. Mai bis zum 2. Juni, wird die Bahnstrecke zwischen Cochem und Bullay voll gesperrt. Bahnfahrer müssen sich auf längere Reisezeiten einstellen. Grund für die Sperrung ist die Erneuerung des Petersbergtunnels, mit der nun begonnen wird. Zudem sollen nach der Sperrung die Züge endlich durch beide Röhren des Kaiser-Wilhelm-Tunnels rollen. Ein ambitionierter Zeitplan, betont die Bahn selbst. Wer normalerweise mit dem Zug auf der Moselstrecke unterwegs ist, muss pro...
3. Mai 2017 - 18:11
Briedern/Cochem. Captain's Dinner sieht auf der „Stadt Bonn“ anders aus als im Fernsehen: Klar, auch auf dem Ausflugsdampfer gibt's Essen und Trinken. Wenn der Andrang der gut gelaunten Fahrgäste aber zu groß wird, dann muss Kapitän Günter Wirtz mit ran und das Servicepersonal unterstützen, damit alle Passagiere schnell und gut versorgt werden.
3. Mai 2017 - 18:07
Die „Treis-Karden“ ist eines der Vorzeigeschiffe der Firma Kolb. Das Eventschiff, das für besondere Anlässe gebucht werden kann, lag vier Jahre lang in Briedern in der Werft.
3. Mai 2017 - 17:50
Cochem. Die Vielzahl seiner Straftaten wird einem Drogendealer aus Cochem-Zell zum Verhängnis. Obwohl der 26-jähriger Moselaner jeweils nur geringe Mengen an Betäubungsmitteln verkaufte, verurteilt Amtsrichter Sven Kaboth den Mann zu einer Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren. Der Angeklagte hat sich in 78 Fällen des gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln strafbar gemacht, in drei Fällen sogar wissentlich an eine Minderjährige verkauft. Diese Tatsache wertet das Gericht als besonders...